• Ausstellungen

    Ausstellungen

    30. Oktober - 11. December
    Ans Verdijk und Jet Nuij

    Ans Verdijk zeigt in Bildern und Wortbündeln eine Harmonie aus Ernst, Spiel, Kunst und Kitsch. Jet Nuijs Installationen und Projektionen sind 'heimsuchungen', seine 'haunted ruins', seine zerbrechlichen Monumente.

    Weiter lesen →

  • Speciale gasten

    Speciale gasten

  • Offene Bühne

    Machst du Musik, bist du Band, Dichter, DJ oder trittst du auf,
    ...und willst auftreten?
    Wer weiß?
    Melde dich an und wir werden uns darum kümmern; wir sind offen dafür.
    Sende bitte ein E-Mail an: mail@noartfashion.com


    NO ART FASHION
    Koppelstraat 24
    6088 ER Roggel
    mail@noartfashion.com


    Öffnungszeiten:

    Jeden Sonntag von 13:00 bis 17:00 Uhr.
    Oder nach Vereinbarung.

  • Möchten Sie unseren Newsletter erhalten?

    Bleiben Sie über Entwicklungen und Ausstellungen auf dem Laufenden. Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie werden es als Erster erfahren.

  • Manifest

    Alles tun, um die Werte in der Kunst zu fördern!
    So viel wie möglich Künstlern die Möglichkeit bieten, ihr eigenes Ding zu machen, was man woll!
    Von autonom und ultra-charakterlich zu einem Erlebnis, das versucht, die Ansichten zu klären und sich offen und auf seine Weise zeigt.
    Mit Fokus auf Kunst auf internationalem Niveau auch ein Ort für Museen, Galerien und Sammler.
    Ist offen für alle möglichen Kunstdisziplinen und gibt Raum für Projekte!
    Ein Ort, an dem die Realität der Kunst präsent sein muss und das Träumen von Realität, wenn der Traum als Realität angesehen wird, und das möglich machen, was nicht möglich ist!
    Der Ort, an dem alle unterstützen können, hat jedoch keinerlei Mitspracherecht und daher gelten weiterhin alle Werte der autonomen Kunst!
    Ein Ort ohne Rhythmus, an dem der Moment in den Zufall eindringen kann, ein Ort, an dem die Grenzen von dem, was ist und was nicht ist, ausgelotet werden können!
    Weiter zu sehen als man sieht, aus einem anderen Blickwinkel weiter zu schauen, zu verstehen, was es heißt, ein Künstler zu sein!
    Nicht alle Arbeiten, Künstler werden für jedermann sein. Wir sind nicht damit beschäftigt, es allen recht zu machen, wir wollen die Werte der Kunst hochhalten und unterstützen. Das bedeutet, dass wir das überhaupt nicht berücksichtigen können!
    Offen für die Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen!
    Aber vor allem einfach Kunst in den großen Fluss der Erlebnisse einfließen zu lassen mit einem Lächeln sowie dem tiefgründigen Gedanken und dem ohoo nichts bis WOW-Gefühl des wahren wozu wir Menschen fähig sind!

    Vorbereitet vom spirituellen kreativen intellektuellen Körper von NO ART FASHION.
    Sie sind auch für die Auswahl verantwortlich.